Horizont Europa

Im Rahmen des von ihr angestrebten Mitgestaltungsprozesses hat die Kommission am 31. Juli 2019 eine weitere Konsultation zur Umsetzung von Horizont Europa, dem nächsten Forschungsrahmenprogramm ab 2021, veröffentlicht. Sie ergänzt die Ende Juni veröffentlichte Konsultation zum strategischen Planungsprozess.

 Der jetzt online gestellte Fragebogen beleuchtet Aspekte wie die Organisation der Ausschreibungen, die Einreichung der Anträge und ihre Begutachtung, die Projektberichterstattung und die Nutzung von Ergebnissen und zielt auf die Umsetzungsstrategie, die die Kommission derzeit entwickelt. Die Ergebnisse der Befragung sollen in den weiteren Diskussions- und Gestaltungsprozess einfließen. Die Endfassung der Umsetzungsstrategie soll dann bis zum Ende dieses Jahres vorliegen.

 Auch diese Konsultation richtet sich ausdrücklich an alle, die ein Interesse an diesen Fragestellungen haben. Als Hilfestellung hat die Kommission ein erläuterndes Dokument veröffentlicht und empfiehlt, die vor der Beantwortung des Fragebogens zu lesen. Die Konsultation ist bis zum 15. September 2019 geöffnet. (MK)

 https://ec.europa.eu/info/news/have-your-say-shaping-way-horizon-europe-implemented-2019-jul-31_de

https://ec.europa.eu/research/participants/data/ref/h2020/other/comm/he-implementation-strategy-survey_en.pdf

https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/HorizonEurope_Codesign_Implementation