Am 3. Juli 2019 hat die Kommission die Registrierung drei neuer Bürgerinitiativen beschlossen. Bei den Bürgerinitiativen handelt es sich um die „Bepreisung von CO2-Emissionen zur Bekämpfung des Klimawandels“, „Den wissenschaftlichen Fortschritt steigern: Kulturpflanzen sind wichtig!“ und „Lasst uns das Plastikzeitalter in Europa beenden“. Die...

Weiterlesen

Im Rahmen der Konstituierung des Europäischen Parlaments (EP) fand innerhalb der letzten Wochen eine Neubesetzung der Ausschüsse statt. Am 04. Juli 2019 hat das EP die zahlenmäßige Zusammensetzung der zwanzig Ausschüsse sowie der zwei Unterausschüsse endgültig festgelegt. Ferner wurden die Mitgliederlisten der Ausschüsse für die kommende...

Weiterlesen

Zwischen dem 30. Juni 2019 und dem 02. Juli 2019 haben die Staats- und Regierungschefs auf der Sondertagung des Europäischen Rates über die Besetzung der EU – Spitzenpositionen verhandelt.

Der Europäische Rat hat den Belgier Charles Michel mit qualifizierter Mehrheit zu seinem neuen Präsidenten gewählt. Seine Amtszeit beträgt zweieinhalb Jahre, er...

Weiterlesen

Am 2. Juli 2019 wurde um 10:00 Uhr die neunte Legislaturperiode des Europäischen Parlaments (EP) durch den ehemaligen Präsidenten des EP, Antonio Tajani, offiziell eröffnet.

Dem neuen Parlament gehören mit sieben Fraktionen eine Fraktion weniger als in der letzten Legislaturperiode an. Diese sind: die Fraktion der Europäischen Volkspartei (EVP),...

Weiterlesen

Die Kommission plant mittels einer Überarbeitung der Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO) eine Erleichterung für die Gewährung nationaler Beihilfen für Vorhaben, die unter zentral verwaltete EU-Programme im Rahmen des nächsten mehrjährigen Finanzrahmens fallen.

Ziel der Änderung ist eine möglichst einfache und effektive Anwendung der...

Weiterlesen

Die FORTHEM Allianz mit dem Koordinator Johannes Gutenberg-Universität Mainz wird zu den ersten „Europäischen Hochschulen“ gehören. Am 26. Juni 2019 hat die Kommission die Ergebnisse der ersten Pilotausschreibung bekannt gegeben. „Europäische Hochschulen“ sollen als transnationale Allianzen eine gemeinsame langfristige Strategie verfolgen und...

Weiterlesen

„Rheinland-Pfalz und die Schweiz verbindet eine enge grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Wir arbeiten seit vielen Jahren sowohl bilateral als auch im Verbund mit anderen Partnern gut zusammen“, unterstrich Ministerpräsidentin Malu Dreyer anlässlich des Antrittsbesuchs des schweizerischen Botschafters, Paul R. Seger. An dem Termin nahm auch der...

Weiterlesen
Uebergabe der Glocke der Europaministerkonferenz

"Rheinland-Pfalz übernimmt Verantwortung in einer europapolitisch wichtigen und spannenden Zeit: Das Europäische Parlament wird sich in der zweiten Jahreshälfte konstituieren, auch die EU-Kommission wird neu gebildet. Die deutschen Länder möchten beiden gleich zu Beginn der Wahlperiode ihre Anliegen auf den Weg geben und auf neue Ideen ...

Weiterlesen

Aktuell findet im Rahmen der Konstituierung des Europäischen Parlaments (EP) eine Neubesetzung der Ausschüsse statt. Zentral für diesen Prozess ist die Verteilung von Mitgliedern des Europäischen Parlaments (MdEP) auf die Ausschussposten sowie die Wahl von Ausschussvorsitzenden und Co-Vorsitzenden. Der Prozess ist im Allgemeinen recht informell und...

Weiterlesen

Der Umweltrat hat am 26. Juni 2019 eine allgemeine Ausrichtung zum Vorschlag der Kommission (COM 2018/337) für eine Verordnung zu Mindestanforderungen für die landwirtschaftliche Bewässerung mit aufbereitetem Abwasser angenommen. Damit soll Wasserknappheit vor dem Hintergrund des Klimawandels begegnet werden.

Um bezüglich der zwischen den...

Weiterlesen