Der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) hat am 9. Juni 2021 einen Beschluss der Kommission für nichtig erklärt (Az. T-665/20), mit der die von Deutschland gewährten Corona-Beihilfen für die Charterfluggesellschaft Condor erlaubt wurden. Nach Auffassung des Gerichts ist der Beschluss nicht ausreichend begründet. Es setzte die Wirkung seiner...

Weiterlesen
Coronavirus - Impfstart in Schulen und Kitas

Die Europäische Kommission hat am 22. Juni 2021 eine Kaufoption auf weitere
150 Mio. zusätzliche Dosen gezogen. Die Option war Teil des zweiten Vertrages mit dem US-amerikanischen Unternehmen Moderna, den die Kommission im Februar dieses Jahres abgeschlossen hatte. Die zusätzlichen Dosen werden ab dem dritten Quartal und bis Ende 2022 geliefert...

Weiterlesen
Corona-Impfstoff

Eine am 17. Juni 2021 veröffentlichte Umfrage der Europäischen Kommission zeigt eine hohe Impfbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger in Europa. Drei Viertel der EU-Bevölkerung sind ausweislich des „Flash-Eurobarometer“ der Meinung, dass Impfstoffe gegen COVID-19 die einzige Möglichkeit sind, die Pandemie zu stoppen. Ein nahezu gleich hoher Anteil...

Weiterlesen

Die Europäische Kommission hat am 15. Juni 2021 mitgeteilt, dass sie bei der ersten Ausgabe von Anleihen im Rahmen von „NextGenerationEU“, dem Konjunkturpaket der EU zur wirtschaftlichen Erholung Europas nach der Pandemie, Finanzmittel in Höhe von 20 Milliarden Euro (mit zehnjähriger Laufzeit) am Kapitalmarkt freisetzen konnte. Dies ist die bislang...

Weiterlesen

Zu den ersten Lehren, die sie aus der der COVID-19 Pandemie zieht, hat die Kommission am 15. Juni 2021 eine Mitteilung veröffentlicht. Hierin listet sie ohne Anspruch auf Vollständigkeit Verbesserungsmöglichkeiten in zehn Bereichen auf:

1. Gesundheitsüberwachung und Pandemieinformation:

 Führungsrolle der EU bei der Entwicklung eines soliden...

Weiterlesen

Am 16. Juni 2021 hat die Kommission das lang erwartete Arbeitsprogramm 2021/2022 für das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation „Horizont Europa“ veröffentlicht. Die ersten Ausschreibungen dieses Arbeitsprogramms werden am 22. Juni 2021 öffnen. Insgesamt stehen mit diesem Arbeitsprogramm für zwei Jahre 14,7 Mrd. Euro aus dem Gesamtbudget...

Weiterlesen

„Wie wichtig Resilienz ist haben wir in der Pandemie hautnah erfahren. Es geht um psychische und ökonomische Resilienz, Cyber-Resilienz, aber auch die Resilienz von Ökosystemen. Auch Europa möchte resilienter werden. Aber was genau bedeutet das? Meike Rosenplänter geht dieser Frage mit ihren Gesprächspartnern in der 11. Folge des Drahtberichts -...

Weiterlesen