© Staatskanzlei RLP / FKPH

Europäischer Forschungsrat

Drei Advanced Grants gehen nach Rheinland-Pfalz

Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat in dieser Woche seine Auswahl für die „Advanced Grants“ bekannt gegeben. Gleich zwei der begehrten Förderungen gehen in diesem Jahr an Forscher der Johannes Gutenberg-Universität Mainz: Prof. Dr. Jan Esper und Prof. Dr. Edward Lemke haben jeweils einen „Advanced Grant“ eingeworben. Ein weiterer „Advanced Grant“ geht an Professor Dr. Hans-Jürgen Butt, Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am...

Weitere Informationen

© Staatskanzlei RLP

Corona-Pandemie

Informeller Austausch der Staats- und Regierungschefs

Das für den 26. und 27. März 2020 vorgesehene Frühjahrs-Gipfeltreffen der europäischen Staats- und Regierungschefs fand wegen der Corona-Pandemie am 26. März 2020 in Form einer Videokonferenz statt. Aufgrund massiver Divergenzen zur Bewältigung der sozioökonomischen Folgen dauerte das virtuelle Treffen statt der vorgesehenen zwei Stunden sechs Stunden. Es fand ein offener Schlagabtausch zwischen den nördlichen und den südlichen Mitgliedstaaten...

Weitere Informationen
Medikamente auf Löffeln

© dpa

Corona-Pandemie

Moratorium für Medizinprodukte-Verordnung

Mit Blick auf die Corona-Pandemie hat die Kommission beschlossen, die Anwendung der Medizinprodukte-Verordnung um ein Jahr verschieben. Sie arbeite an einem entsprechenden Vorschlag, den sie dem Rat und dem Parlament bis Anfang April 2020 unterbreiten werde. Die Medizinprodukte-Verordnung soll eigentlich zum 26. Mai 2020 Anwendung finden. Sie legt unter anderem einheitliche und verschärfte Kriterien für sogenannte Benannte Stellen bei der...

Weitere Informationen
Corona-Virus

Maßnahmen der EU-Mitgliedstaaten

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union reagieren mit unterschiedlichen Maßnahmen, um die Ausbreitung des Corona-Virus soweit wie möglich zu verlangsamen.

Weitere Informationen

Aktuelle Nachrichten

Nach oben